Impressum

Wer ist die RK Nürnberg?

Die R eservistenka meradschaft (RK) Nürnberg ist ein Zusammenschluss von Reservisten, die sich für die Bundeswehr und die Sicherheitspolitik interessieren und engagieren.

Die RK Nürnberg ist im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw) eingebunden. Der VdRBw hat vom Deutschen Bundestag den Auftrag, sich um das freiwillige Engagement der Reservisten zu kümmern und dieses Engagement zu fördern.

Die RK Nürnberg wurde 1961 gegründet und hat zur Zeit ca. 250 Mitglieder.

Die Mitglieder decken ein weites Spektrum ab:
    • Vom Gefreiten bis zum Stabsoffizier
    • Vom Arbeiter, Angestellten, Selbständigen bis zum Akademiker und Hochschulprofessor
    • Vom jungen Reservisten, der gerade die Bundeswehr verlassen hat, bis zum Pensionär und Soldaten a.D.


Was ist die RK Nürnberg nicht?

Die RK Nürnberg ist kein Hort für „Rambos“. Rambos haben bei uns nichts verloren.

Rechtsextreme und nationalsozialistische Anhänger sind bei uns ebenso fehl am Platze wie Linksextreme.


Was bietet die RK Nürnberg?

Die RK Nürnberg bietet ihren Mitgliedern auf freiwilliger Basis:
    • Informationen über die Bundeswehr
    • Möglichkeiten von Truppenbesuchen
    • Militärisches Schießen, auch mit ausländischen Waffen
    • Militärische Weiterbildung und Lehrgänge
    • Vergleichswettkämpfe mit Erster Hilfe, Fernmeldeaufgaben, Hindernisbahn u.v.m.
    • Sport und Leichtathletik
    • Dienstgradunabhängige Kameradschaft

All dies geschieht ohne eine Verpflichtung des Reservisten. Die RK Nürnberg stellt in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr das Angebot dar. Jeder einzelne entscheidet, ob er freiwillig von diesem Angebot profitieren will. Eine Verpflichtung, an Veranstaltungen teilzunehmen, besteht nicht.

Wie findet man zur RK Nürnberg?

Schauen Sie doch mal hier.